BIG PICTURE

DATUM : 17/09/2020   um  16.30  –  da Corona-bedingt die Plätze beschränkt sind, bitten wir herzlichst um Online-Anmeldung über die Planetariums-Homepage.

Die Vorführung um 18:30 ist bereits ausverkauft, manchmal werden Karten zurückgegeben, das entnehmen Sie bitte der Seite des Planetariums, wir freuen uns auf Ihr Kommen!  😉

ORT : URANIA-Planetarium Potsdam

Anlässlich der 1. EARTH NIGHT in Deutschland planen die engagierten Planetarier von Potsdam einem Konzert-Neustart : ganz Corona-gerecht mit nur wenigen Gästen in der Planetariumskuppel und dafür 2x hintereinander wollen wir gemeinsam wieder hinaus fliegen ist Weltall und von dort auf unseren wunderschönen Heimatplaneten blicken.

Mit Musik , die ebenso einmal quer durchs musikalische Universum fliegt: erst glitzernde Barock-Sterne , später sphärische Klänge , Soundtracks von Avatar und schließlich der wundervolle Song „Imagine“ von John Lennon. Sie glauben das passt nicht zusamnnen? Wir laden Sie herzlich ein es selbst zu hören und sich überraschen zu lassen. Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst , das Stardust-Team

PROGRAMM : „BIG PICTURE“

KÜNSTLER : Roswitha Meyer, Flöte & Soundtracks & Kuppelprojektionen von Weltall und Erde : Simon Plate , Planetariumsleiter

VERANSTALTER  :  URANIA-Planetarium Potsdam

INFO & Tickets: Earth Night  und  https://www.urania-planetarium.de/veranstaltungen

  • Info zur aktuellen Situation (Corona-Krise) : sollte ein erneuter Shutdown angeordnet werden, was wir nicht hoffen, verschieben wir unsere Konzerte. Aktuelle Infos immer auf der Seite des Veranstalters. Bleiben Sie gesund!