DATUM:     18/09/2019     19 Uhr

ORT:     Literaturhaus – Berlin

Tickets:    nur geladene Gäste

Beitrag zur Konferenz der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft – der Steuben-Schurz Gesellschaft. – zum Thema „Klimaschutz“. Mit „DEEP BLUE – Catch A Glimpe“ geben wir für einen kurzen Moment einen Blick von außen auf die Erde – getragen von der wundervollen Musik von George Fenton mit Flöten-Improvisation.

Programm: „“DEEP BLUE“ – Catch A Glimpse

Künstlerin: Roswitha Meyer von STARDUST SINFONIE & Soundtrack von George Fenton „Deep Blue“

Infos: https://www.steuben-schurz.org/