PERFORMANCE im GRÜNEN

Anlass: zur Feier des “Tag des offenen Denkmals” gibt es im Park Sanssouci von Potsdam in den romantischen “Römischen Bädern” eine Veranstaltung, die die schwärmerische Begeisterung der Menschen des 19. Jahrhunderts für die Natur wieder erlebbar macht – mit einer Huldigung, komponiert aus Natur, romantischen Gebäuden, Musik und farbigem Licht.

Veranstaltung: Tag des offenen Denkmals: “Farbiges Leuchten”
http://www.spsg.de/aktuelles/veranstaltung/tag-des-offenen-denkmals-farbiges-leuchten/tid/243/

Veranstalter: Stiftung Preußische Schlösser und Gärten  www.spsg.de

Ort: Park Sanssouci, Potsdam, Römische Bäder (Anreise siehe Veranstaltungs-Link)

Zeit: 19 Uhr

Eintritt frei

Künstler: Roswitha Meyer, Flöte – Maria Todtenhaupt, Harfe